Auswärtssieg!

Der erste Spieltag unserer U14 Mädchen in Bad Ditzenbach/Gruibingen war von Erfolg gekrönt.

In neuen Trikots und bei perfektem Tennis-Wetter zeigten die Beurener Spielerinnen Kampfgeist und mussten sich nur in einem Einzel und einem Doppel knapp geschlagen geben, so dass die Mädels vom TC Beuren mit einem Endstand von 4:2 stolz die Heimreise antreten konnten.

Es spielten:
Im Einzel: Laura Böhm, Emma Hansert, Leonie Krett und Marcia Maier,
im Doppel: Laura Böhm, Leonie Heiler sowie Leonie Krett und Nele Fischer

Starke Leistung! Macht weiter so!

 


Am 15.05.2019 trat die U12 ihr zweites Auswärtsspiel in Jebenhausen an. Zunächst stellten sich Emma, Nele, Ellen und Akil in den Einzeln ihren Gegnern. Emma und Nele gewannen souverän ihre Einzel. Akil bestritt sein erstes Verbandsrundenspiel seiner Karriere und schlug sich wacker gegen seinen starken Gegner. Trotz allem konnte er die Partie nicht für sich entscheiden. Ellen machte es spannend, zeigte jedoch starke Nerven. Sie gewann nach einem ereignisreichen, spannenden Spiel im Match-Tie-Break. So stand es nach den Einzeln 3:1. Im Anschluss traten die Paarungen Emma/Nele und Ellen/Akil im Doppel an.
Das Endergebnis lautete 4:2 für den TC Beuren!

GLÜCKWUNSCH an die U12 Kinder. Ihr habt super gespielt und wart ein tolles Team.

Es spielten: Akil Perzhaku, Ellen Bleher, Emma Hansert, Nele Fischer

Am 13.05.2019 war die U10 mit ihren tollen neuen Trikots zu Gast beim TSV Betzingen. Leider waren Tim, Ole, Lisbeth, Clara und Charlotte sehr starken Gegnern unterlegen. Alle 20 Punkte gingen an den TSV Betzingen.